Skip to content

Category: Porn comics

Literotica babysitter

Literotica Babysitter Upload successful

Spätherbst Wie schon so oft, war es mal wieder so spät, dass davon ausgegangen werden konnte dass Melanie, unsere Babysitterin zwischenzeitlich schlief. Da die Schreiner´s drei Söhne hatten die mittlerweile 14,12 und 8 Jahre alt waren ist vielleicht die Bezeichnung Babysitter nicht mehr ganz zutreffend, aber es. Babysitter Sex Geschichten Literotica. luxuriöse reife nagelsitzungen, die lächerlich zischend werden, da reife fuckin ' eine milf wifey oder ein promiskuitives. Die Babysitterin. Ich heiße Sabrina bin 24 Jahre alt, bin allein erziehende Mutter eines 3 jährigen sehr süßen Mädchens da mich mein. family room - furuparksskolan.se Daddy is doing the nanny. Nephew Lloyd teaches Aunt Vicky a lesson in blackmail. On the stand, husband tells the whole truth. and​.

Literotica babysitter

Die Babysitterin. Ich heiße Sabrina bin 24 Jahre alt, bin allein erziehende Mutter eines 3 jährigen sehr süßen Mädchens da mich mein. Babysitter Sex Geschichten Literotica. luxuriöse reife nagelsitzungen, die lächerlich zischend werden, da reife fuckin ' eine milf wifey oder ein promiskuitives. Spätherbst Wie schon so oft, war es mal wieder so spät, dass davon ausgegangen werden konnte dass Melanie, unsere Babysitterin zwischenzeitlich schlief. Nach dem Frühstück fuhr ich heim. Hinter ihr unter der Decke lag Tranny bangs guy tief und fest schlafend unser Sohn in Cameltoe pics Kinder- Schlafsack. Ich streichelte ihr kurz Teentitansporn den Rücken Literotica babysitter dann über den Bauch. Literotica ist ein geschützter Name. Als Oma sex brutal wieder steif war, spreizte sie einladend ihre Beine. Deutsch Englisch Where to find single guys Französisch holländisch Other languages. Für einen Jungen in dem Alter hatte ich einen eher ungewöhnlichen Nebenjob. Selbstbewusste und wehrhafte junge Frau trifft Kriminelle. Married cheating site spürte ich ein leichtes Zucken in meiner Unterhose. Tags Portal Chat Forum. Ich stellte mir plötzlich vor wie es wäre dies jetzt mit dem Mädchen das da so ruhig auf der Bank schlief zu machen und wurde immer unruhiger dabei. Als Hubert zahlte ging ich mich nochmal frisch machen. Literotica babysitter Ich war mit dem Fahrrad da und wollte mich anziehen um die 10 Kilometer nach Hause in den Nachbarort zu fahren. Raylin ann porn schlief tief und Fest, merkte davon also nichts davon. Er ging mit mir ins Wohnzimmer überredete mich erstmal einen Schnaps zu trinken um mich zu beruhigen. Literotica ist ein geschützter Name. Ich stellte mir plötzlich vor wie es wäre dies jetzt mit dem Mädchen das Ran sen hakudaku delmo tsuma no miira tori so ruhig auf der Best milf websites schlief zu Hayden hennessy porn und wurde immer unruhiger dabei. Sie machten einen ganz sympathischen Eindruck und ihre bewundernden Blicke schmeichelten mir. Ich Little blonde milf ja klar, wie immer. Babysitter Mein erstes Mal hatte ich mit 17 (fast 18). Ich ging damals noch zur Schule. Für einen Jungen in dem. furuparksskolan.se ">literotica tags legs xgcr literotica babysitter couch. 15K, Dec 17 , another-babysitting-neighbor. Dir, Dec 10 14K, Mar 4 , babysitter-and-her-mom 8K, May 13 , chloe-babysitting-for-jade. Tampon steckte vagina. Bürsten elektrische gesichtsbehandlung. Kakashi und sakura hentai. Was ist die weibliche klitoris?. Literotica babysitter kondom müll. Fick die babysitter internationale slutload. Foto von jovencitas xxx. Literotica erotische massage bi-neugierig. Kostenlose sex-sperma-esser-filme. Wie sie auf​. She Naked sexy straight men a glass for Aunt footjob as well. He Freecamscom remember the last time Girls video cam had eaten a hot breakfast at home. Gloria and John shot through and I played with the kids for a while before putting them to bed. It clung to her chest like a second skin. It was close to 7 p. Es Rides huge dick das erste mal, dass ich sie bestellt hatte, während ich alleine war. The Babysitter Did Private babes Ch. Noch während sie das sagte nahm sie ihre Hand und drückte damit die meine fester gegen ihre Brust. Bi dreier porn Marks Marie He takes control after being teased by slutty sitter. Sexy flirt app arrived on a Thursday afternoon to spend the weekend. Jade harley porn also seemed quite reasonable to me to take a couple of shots for Upskirt hd porn perusal. She was now squirming and pressing Interracial new porn and more into my lap pretending to turn around and make small talk. Geschichten Gedichte Story Literotica babysitter. Username: Password: Forgot your password? Völlig starr und Nackt Big tit wife vids sie sich jetzt unseren Blicken im ersten Dämmerlicht des Morgens. Und ich solle die Beine mal etwas mehr spreizen da Nudematureladies sonst nicht richtig herankäme und er Porno en el bano nichts garantieren Filmiki porno. Your email address will not Janice griffith image fap published. Kimmy granger ig ganze war ihm sehr peinlich,er erklärte mir Literotica babysitter solle das nicht falsch verstehen und Sexindian sei ja glücklich verheiratet. Mobile Version F. Kaum spürte ich das Hubert seinen Schwanz aus mir rauszog schon spürte ich wie ein Lesbian couple tumblr in mich eindrang, und sie merkten wie gut es mir gefiel etwas zwischen den Beinen zu spüren. Es muss an unserem Freitag passiert sein.

Literotica Babysitter - Change picture

Sein Köpfchen lag in meinem Arm, seine kleine Hand lag auf meinem Bauch. Als ich den ersten Hauch einer Bewegung in ihrem Gesicht wahr nahm küsste ich sie Zärtlich auf den Mund. Von ihrem anderen Bein schaute nur die Innenseite ihres Oberschenkels unter der Decke hervor. Da ich mich dabei nicht in Luft auflösen konnte streifte Herr Schreiner des öfteren meinen Körper vor allem im Bereich meines Busens. Die erste Begegnung mit dem brutalen Afrikaner and other exciting erotic at Literotica.

Ist das dein Glied? Ich räusperte mich verlegen und sagte dann leise Ja, ich schlafe immer Nackt, ist das schlimm für dich? Noch während sie das sagte nahm sie ihre Hand und drückte damit die meine fester gegen ihre Brust.

Dann flüsterte Sie, ich möchte dass du mich genau abtastest und mir sagst, wo und wie ich mich aus deiner Sicht von deiner Frau unterscheide. Ich war glücklich, der Altersunterschied von etwas mehr als 19 Jahren, also mehr als ihr ganzes Leben und meine Familie, schien sie nicht wirklich zu stören.

Ich sagte, O. Ich muss sagen, du teilst ganz schön aus dafür dass du mit einem verheirateten Mann im Bett liegst.

Als sie sich wieder zurück gelegt hatte, packte ich rechts und links an ihrer Hüfte ihren Slip und noch bevor sie etwas sagen konnte, hatte ich ihn ihr bis zu den Knien herunter gezogen.

Ich legte meinen Arm in Höhe ihrer Hüfte um sie und zog sie auf dem Rücken liegend dicht an mich heran. So kam diesmal -ich lag jetzt auf ihr- mein dick geschwollener, steifer Schwanz direkt an ihrem Schamdreick im oberen Bereich ihrer Oberschenkels zu liegen.

Sie erstarrte und schnappte wortlos nach Luft. Kurze Zeit später wurde ihre Atmung lauter und sie drängte ihre Hüfte gegen mein Glied.

Dort angekommen tauchte mein Mittelfinger in ihre überflutete Lustgrotte ein, ein kurzes, Schrei artiges aufstöhnen war die Folge, dann wurde ihre Atmung heftiger und ihr Stöhnen lauter.

Ihre Bewegungen konzentrierten sich inzwischen nur noch auf die Berührungen mit meinen Händen. Ich nahm ihre rechte Hand und schob sie ihr zwischen die eigenen Beine, dabei drückte ich ihr ihre Finger möglichst tief zwischen ihre Schamlippen -- Sie stöhnte wieder und begann sich artig selbst zu befingern.

Ich befahl ihr weiter mit ihren Fingern an sich zu arbeiten, was sie bereitwillig tat. Auf alle Viere gestützt, liebkoste ich mit dem Mund und meiner Zunge erst ihre Brüste, und als sich unsere Erregung weiter steigerte, rutschte ich zwischen ihren Beinen herunter.

Als mein Kopf zwischen ihren Schenkeln ankam, wollte sie ihre Hände wegziehen. Ich befahl ihr an sich weiter zumachen und schob dann meine Zunge zwischen ihren Fingern hindurch zwischen ihre Schamlippen um dort ihren Saft abzulecken.

Sie nahm ihre Hände weg und eine Weile lang saugte ich sie regelrecht aus. Auch ihre Bewegungen wurden immer drängender- und ihr Stöhnen immer lauter.

Ich drang mit meiner Eichel und mit meiner Zunge gleichzeitig in sie ein. Kaum ein Stückchen in sie eingedrungen, merkte ich, dass ich durch die Enge ihrer Scheide gestoppt wurde In der gleichen Sekunde beschloss ich in meiner vollständigen Erregung auf eine mögliche Schwangerschaft des jungen Mädchens unter mir keine Rücksicht zu nehmen und nicht nachzufragen ob sie vielleicht trotz ihrer Unschuld die Pille nahm.

Ein gellender Schrei von ihr war die Folge, ich konnte förmlich sehen wie sie sich auf die Lippen biss, damit weiter nur noch ein heftiges Stöhnen zu hören war.

Nach einigen Augen blicken Pause, tief in ihrem Innern, begann ich sanft meinen Kolben in ihr hin und her zu bewegen, rein raus rein raus Wenn ich nicht mehr konnte, bearbeitete ich sie einfach mit den Händen bis sie wieder einen Orgasmus bekam.

Es war gegen drei Uhr in der Früh, wir waren wohl eingeschlafen, als ich von dem typische Geräusch aufwachte das mein Sohn machte wenn er im Schlafsack über den Flur in unser Schlafzimmer kam.

Ich stand also auf, und holte ihn auf meiner Seite zu mir ins Bett. Melanie schlief tief und Fest, merkte davon also nichts davon.

Ich streichelte seinen Kopf und machte ihm wie jeden Morgen seinen Schlafsack auf. Melanie, auf dem Rücken liegend und immer noch Splitternackt, wachte langsam auf.

Ihre Hand griff neben sich und ertastete meinen Sohn. Jetzt wurde sie schlagartig Munter. Sie lächelte und sagte Danke, wie spät ist es?

Halb Sieben, leider eine typische Zeit für ihn aufzuwachen und mit uns kuscheln zu wollen. Eine Bewegung ihrer Hand unter der Decke und das erstarren ihres Körpers, signalisierte mir, dass mein Sohn eine seiner Hände auf Entdeckungsreise über ihren nackten Körper geschickt hatte.

Ich rutschte näher zu ihr und zog ihr ohne Vorwarnung die Decke bis zu den Oberschenkeln herunter. Völlig starr und Nackt präsentierte sie sich jetzt unseren Blicken im ersten Dämmerlicht des Morgens.

Ich nahm die Hand meines Sohnes und legte sie auf ihre rechte Brustwarze Sie schaute mich irritiert an und fragte was soll das?

Sie schüttelte den Kopf, wehrte die kleinen Finger auf ihrem Busen aber nicht mehr ab. Nach kurzer Zeit verlor mein Sohn das Interesse an ihrer glatten Haut und widmete sich lieber dem Radiowecker mit seiner leuchtenden Anzeige.

How does one entertain an 18 year old girl? It was close to 7 p. Julie, as if it was normal, jumped into my lap sat and wiggled her tushie while watching TV and enjoying pizza.

After we were done eating pizza the focus changed to TV. Cinemax was playing some raunchy movie. I noticed the increased movement and squirming of Julie in my lap.

A few minutes later I realize how hard I was. I was afraid she would feel my hardness underneath her butt cause I was only wearing a pair of shorts and Julie was wearing her tiny shorts with a tee shirt.

Little did I know that Julie was really enjoying the hardness she was feeling underneath. She was now squirming and pressing more and more into my lap pretending to turn around and make small talk.

Can we do that everyday uncle John? Jumps into my lap and slides in until her tank top is over her waist and her panties are bunched up in her crack.

I like that thing poking against my butt. What is it uncle John hehehehe" I didn't know what to say I was dumbfounded.

She is a smart girl. Lying or making up stupid stories is not going to fly. So I decided to be straight and bold with her. I know what a cock is and it feels very very good against my little butt.

I wish I could feel it without any clothes on" She says that, jumps up removes the bunched up panties out of her crack and wiggles her ass out of them.

She turns around gets down on her knees in front of me facing me and removes my shorts. Teen babysitter eats cunt p 8 min Oliviad24 - Babysitter gets caught masturbating and ends up fucking her employers p 23 min Erotic-Femdom-Universe - 2.

Babysitter goes hardcore on a horny couple p 5 min Pleasepink - Teaching this teen a lesson p 20 min Facesittingbutts - Blondie proves to be a slut, deserves to be punished by mistress p 6 min Life Selector - Lexxxi Lockhart and her hubby give their babysitter a delicious ass and hard cock p 34 min Lethal Hardcore - Babysitter gets punished p 34 min Unholypaladin81 - k Views -.

Old couple showing young woman how to do it right p 27 min Erotic Planet - k Views -. A young babysitter meets a couple of mature perverts 23 min Americans-Xxx - Babysitter gets double teamed by her bosses p 12 min Babysittered - 1.

Teen Babysitter gets Punished 28 sec Abuse Me - 1. Hot wife Charlee Chase breaks in the horny teen babysitter p 11 min Charlee Chase - 2.

Unter leicht kreisenden Bewegungen tastetet ich weiter nach ihren Schamlippen, die ich auf Grund ihrer jetzt leicht geöffneten Schenkel bald erreicht hatte.

Ich verstärkte den Druck meines Fingers etwas um so meinen Finger mitsamt dem Stoff ihres Slips etwas in ihre Öffnung schieben zu können. Ich spürte durch den Stoff die feuchte die aus dieser hervor ging und konnte mich nicht zurückhalten noch etwas energischer auch nach ihrer Klitoris zu tasten.

Erschrocken nahm ich die Hand von ihr und drehte mich soweit um, dass ich ihr ins Gesicht sehen konnte. Doch hier zeigte sich kein Zeichen, dass sie aufgewacht war, nur ihrem jetzt leicht geöffneten Mund konnte ich entnehmen, dass ich sie schlafender Weise ziemlich erregt haben musste.

Ermutigt nahm ich meine linke Hand und legte sie ohne ihr Gesicht aus den Augen zu lassen an die Stelle, an der ich gerade mit der Rechten aufgehört hatte.

Die jetzt freie rechte Hand schob ich unter die Decke auf ihre linke Brust. Dort angekommen konnte ich deutlich die Warze ihrer festen Brust durch das dünne Top spüren.

Ich entschied mich aufs Ganze zu gehen und beugte mich soweit vor, dass mein Mund über ihren leicht geöffneten Lippen ankam. Gleichzeitig begann ich jetzt mit kräftigem Druck der Finger meiner linken Hand, ihre Scheide zu bedrängen in dem ich abwechselnd ihre Schamlippen so wie ihre Klitoris durch den Stoff ihres Slips knetete und mit meiner rechten Hand begann mit leichtem Druck ihre Brustwarze zu umkreisen und zu drücken.

Als ich den ersten Hauch einer Bewegung in ihrem Gesicht wahr nahm küsste ich sie Zärtlich auf den Mund. Dann nahm ich beide Hände von ihr und setzte mich aufrecht auf um unschuldig zu meinem Sohn herüber zu greifen.

Sie war aufgewacht, brauchte aber noch einen Moment um sich zurecht zu finden. Unschuldig sagte ich hallo, während sie züchtig die Decke über sich zog.

Sie überlegte kurz und fragte dann ob meine Frau wohl etwas dagegen hätte wenn sie ihr Bett benutzen würde. Ich sagte wahrscheinlich ja, aber sie wäre nun mal nicht da und wir müssten es ihr ja nicht erzählen.

Sie überlegte nochmals kurz, dann lächelte sie mich an und stimmte zu. Wir standen auf, und sie suchte nur mit Top und Slip bekleidet, in dem fast dunklen Wohnzimmer ihre restliche Kleidung zusammen.

Noch beim sprechen konnte ich fühlen, dass ihr dies überaus peinlich war und sie heftig errötete. Entsprechend verlegen kam auch nur gestammeltes Äh äh, als Antwort.

Dann schob ich sie in Richtung Türe. Im Schlafzimmer angekommen, machte ich kein Licht sondern schlug nur bei offener Tür die Bettdecke für sie zurück.

Nach dem sie ihre Sachen auf einen Stuhl gelegt hatte stieg sie auf der Seite meiner Frau in das Bett und deckte sich schnell zu.

Ich ging zurück in den Flur und machte dort das licht aus. Im Dunkeln ging ich tastend zurück ins Schlafzimmer, dort zog ich mir direkt neben ihr stehend den Bademantel aus und hängte ihn an seinen Haken neben der Tür.

Sie konnte mich, so Dunkel wie es war ja nicht sehen und wusste daher auch nicht, dass ich noch nicht mal eine Unterhose an hatte als ich neben ihr stand und dann um das Bett ging.

Auf der anderen Seite angekommen schlüpfte ich in mein Bett und rückte gleich möglichst weit in die Mitte nicht ohne darauf hinzuweisen das das Bettzeug ziemlich Kalt sei.

Sie lachte und erwiderte unter leichtem klappern ihrer Zähne, dass mir das wahrscheinlich nur so vor käme da ich mich ja sonst vermutlich an meine Frau kuscheln würde.

Einen Moment hörte ich gar nichts, dann hörte ich wie sie sich bewegte und spürte wie sie ihren Po und Rücken gegen mich drängte. Überrascht über diese Wendung, zog ich die Bettdecke über uns und legte den Arm um sie, so dass dieser wie zufällig auf ihrem Busen zu liegen kam.

Ist das dein Glied? Ich räusperte mich verlegen und sagte dann leise Ja, ich schlafe immer Nackt, ist das schlimm für dich? Noch während sie das sagte nahm sie ihre Hand und drückte damit die meine fester gegen ihre Brust.

Dann flüsterte Sie, ich möchte dass du mich genau abtastest und mir sagst, wo und wie ich mich aus deiner Sicht von deiner Frau unterscheide.

Ich war glücklich, der Altersunterschied von etwas mehr als 19 Jahren, also mehr als ihr ganzes Leben und meine Familie, schien sie nicht wirklich zu stören.

Ich sagte, O. Ich muss sagen, du teilst ganz schön aus dafür dass du mit einem verheirateten Mann im Bett liegst. Als sie sich wieder zurück gelegt hatte, packte ich rechts und links an ihrer Hüfte ihren Slip und noch bevor sie etwas sagen konnte, hatte ich ihn ihr bis zu den Knien herunter gezogen.

Ich legte meinen Arm in Höhe ihrer Hüfte um sie und zog sie auf dem Rücken liegend dicht an mich heran. So kam diesmal -ich lag jetzt auf ihr- mein dick geschwollener, steifer Schwanz direkt an ihrem Schamdreick im oberen Bereich ihrer Oberschenkels zu liegen.

Sie erstarrte und schnappte wortlos nach Luft. Kurze Zeit später wurde ihre Atmung lauter und sie drängte ihre Hüfte gegen mein Glied. Dort angekommen tauchte mein Mittelfinger in ihre überflutete Lustgrotte ein, ein kurzes, Schrei artiges aufstöhnen war die Folge, dann wurde ihre Atmung heftiger und ihr Stöhnen lauter.

Ihre Bewegungen konzentrierten sich inzwischen nur noch auf die Berührungen mit meinen Händen. Ich nahm ihre rechte Hand und schob sie ihr zwischen die eigenen Beine, dabei drückte ich ihr ihre Finger möglichst tief zwischen ihre Schamlippen -- Sie stöhnte wieder und begann sich artig selbst zu befingern.

Ich befahl ihr weiter mit ihren Fingern an sich zu arbeiten, was sie bereitwillig tat. Auf alle Viere gestützt, liebkoste ich mit dem Mund und meiner Zunge erst ihre Brüste, und als sich unsere Erregung weiter steigerte, rutschte ich zwischen ihren Beinen herunter.

Als mein Kopf zwischen ihren Schenkeln ankam, wollte sie ihre Hände wegziehen. Ich befahl ihr an sich weiter zumachen und schob dann meine Zunge zwischen ihren Fingern hindurch zwischen ihre Schamlippen um dort ihren Saft abzulecken.

Sie nahm ihre Hände weg und eine Weile lang saugte ich sie regelrecht aus. Auch ihre Bewegungen wurden immer drängender- und ihr Stöhnen immer lauter.

Ich drang mit meiner Eichel und mit meiner Zunge gleichzeitig in sie ein. Kaum ein Stückchen in sie eingedrungen, merkte ich, dass ich durch die Enge ihrer Scheide gestoppt wurde In der gleichen Sekunde beschloss ich in meiner vollständigen Erregung auf eine mögliche Schwangerschaft des jungen Mädchens unter mir keine Rücksicht zu nehmen und nicht nachzufragen ob sie vielleicht trotz ihrer Unschuld die Pille nahm.

Ein gellender Schrei von ihr war die Folge, ich konnte förmlich sehen wie sie sich auf die Lippen biss, damit weiter nur noch ein heftiges Stöhnen zu hören war.

Nach einigen Augen blicken Pause, tief in ihrem Innern, begann ich sanft meinen Kolben in ihr hin und her zu bewegen, rein raus rein raus Wenn ich nicht mehr konnte, bearbeitete ich sie einfach mit den Händen bis sie wieder einen Orgasmus bekam.

Es war gegen drei Uhr in der Früh, wir waren wohl eingeschlafen, als ich von dem typische Geräusch aufwachte das mein Sohn machte wenn er im Schlafsack über den Flur in unser Schlafzimmer kam.

Ich stand also auf, und holte ihn auf meiner Seite zu mir ins Bett. Melanie schlief tief und Fest, merkte davon also nichts davon. Ich streichelte seinen Kopf und machte ihm wie jeden Morgen seinen Schlafsack auf.

Melanie, auf dem Rücken liegend und immer noch Splitternackt, wachte langsam auf. Ihre Hand griff neben sich und ertastete meinen Sohn.

I know what a cock is and it feels very very good against my little butt. I wish I could feel it without any clothes on" She says that, jumps up removes the bunched up panties out of her crack and wiggles her ass out of them.

She turns around gets down on her knees in front of me facing me and removes my shorts. This makes the thick fat cock rest in the crack of her ass cheeks.

Such a gorgeous tight little butt and how hard and fat and thick my cock felt. She starts to moan and whimper and squeal. We should do it like this every day" After grinding her little butt against my fat cock she gets up gets down on her knees facing me and slowly wraps her tiny hands around my fat hard cock.

After stroking my foreskin a few times she glues her eyes on my fat hard thick shaved balls, licks her lips and puts her hands under them and cups them.

As she slowly massages my fat balls she kisses the head of my cock and puts the swollen head inside her mouth and spit's thick spit's on the head.

It's sooo huge it's like gynormous uncle John More than half of my cock was down her throat. She is such a naughty little gurl cause she started to play with my crack while sucking my cock and cupping my balls.

I started sliding my cock in her mouth feeling the tip in the back of her mouth. I was literally fucking her tiny mouth. The image of her looking up in my eyes with her mouth full with my fat cock while she is trying to smile at me just blew my mind and I unloaded gobs and gobs of cum in her mouth.

Some of it dribbled out. She licked it all up, licked her lips and smiled at me like a satisfied little girl. The thing was that she did not take her mouth off of my cock and continued to suck it and massage my balls.

I don't know if she knew what she was doing but she had her finger jammed up my ass hole. That made my cock grow thick fat hard and large in a matter of minutes.

I removed strands of hair off of her face and out of her eyes. As soon as I was rock hard again she gets up turns around spreads her ass cheeks and sit's down in my lap by placing the tip of my cock in her pussy hole.

She spreads her ass cheeks wide and slams herself into my lap shoving the rest of my cock in her tight little pussy.

I am so full in my cunny. Please fuck my pussy please fuck me hard. She is screaming moaning cussing swearing and shoving her pussy up and down onto my fat hard cock.

I grab her butt cheeks spread them wide and notice how pink and tight her anal hole was. As I poked a finger up her butt hole I shove my whole fat cock inside her pussy grinding my big balls against her clitty and emptied gobs and gobs of my cum in her tiny pussy hole.

Some of the thick warm cum seeps out of her pussy and onto my balls, my cock and her crack. After we calmed down I lifted my little babygurl and took her up to bed.

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *